01. August 2019
August ist der 8. Monat und die 8 steht für das unendliche Fließen. Es ist eine gute Zeit um das Wasser Element in Balance zu bringen...
13. Mai 2019
In unserem Inneren haben wir uns ein Bild gemacht von uns selbst und unserem Gegenüber. Es beruht auf Erfahrungen, die sich immer wieder selbst bestätigen.
06. Mai 2019
Wer hat hier das Kommando? Na ich! Doch wer bin ich? Oft hören wir, dass es darum geht die Gedanken zu kontrollieren und ein richtiges - natürlich positives - mindset zu kreiren. Doch wer sitzt in der Kontrollzentrale, wer steuert die Gedanken und das mindset? Ist das nicht auch ein Denker? Und wer hat die Kontrolle über diesen Steuerungsdenker? Aus meinem innersten wahren Kern zu leben bedeutet mir nicht den Blick verstellen zu lassen von meinen Gedanken, egal ob positiv oder negativ. Um...
20. April 2019
Ich wünsche allen fröhliche Ostertage mit herrlichen Naturgenüssen und -küssen🌷🐰
01. April 2019
Glück, darüber reden wir manchmal als wäre es etwas sehr Flüchtiges von dem man hin und wieder mal ein Stück abbekommt – wenn man Glück hat.
16. März 2019
Wenn du heute auf dein Leben schaust, wie auf einen Film, wie würdest du ihn bewerten? 🎬
02. März 2019
UUUUAAAAAHHHHH!!! Als kleines Kind können wir das noch ziemlich gut. Im Laufe des Heranwachsens werden wir dann domestiziert und artig. 🐰
16. Februar 2019
Ein guter Indikator dafür, wie es um deine Lebensenergie steht, kann der Zustand deines Kühlschranks sein. Ist er vollgestopft mit nicht mehr genießbaren Dingen, gähnend leer oder befinden sich darin viele saftige, leckere und lebendige Lebensmittel 🍋🍐🍓 Und auch dein Bad mit verstopften Abflüssen und dreckigem Spiegel, in dem du deine eigene Schönheit nicht mehr siehst, kann Aufschluss geben.🛁🚽
02. Februar 2019
Wie lecker lebst du? Die Winterstarre dient dazu das für uns Wesentliche herauszukristallisieren und diesem Gewicht zu verleihen. Nun kommt langsam Bewegung rein. Es geht darum den Samen, den wir gesetzt haben zu wässern.
02. Januar 2019
Das Jahr 2019 fordert dazu auf den alienhaftigen und bisher fremden Teil meines Seins in mir selbst aufzunehmen und in mein Leben zu integrieren. Dazu braucht es den Mut anzunehmen, dass...